Viola (Bratsche)

Die Viola – auch Bratsche genannt – ist etwas grösser als die Violine und ihr Klang dunkel und sonor. Ihr Klang wird gegenüber dem der Violine von vielen als wärmer empfunden. Sie ist die "grosse Schwester" der Violine und wird hauptsächlich in der Kammermusik und im Orchester eingesetzt. 

Als Voraussetzungen für die Viola gelten ein gutes Gehör, Ausdauer und Freude am Instrument. 

 

Lehrpersonen: Milena BonaventurováAnna Häusermann