Violine (Geige)

Die Violine ist heute das bekannteste Streichinstrument. Im 17. Jahrhundert bekam sie ihre endgültige Form. In der klassischen Musik spielt sie eine wichtige Rolle: als Soloinstrument, in der Kammermusik und im Orchester. Daneben wird sie auch in der Volks- und Salonmusik eingesetzt. Dementsprechend ist die Literatur für die Violine sehr umfangreich und vielfältig. 

Als Voraussetzungen für dieses Instrument gelten ein gutes Gehör, Ausdauer und Freude am Instrument. 

 

Lehrpersonen: Milena BonaventurováAnna Häusermann